Markus Köllmer übernimmt die Leitung des Finanz-und Rechnungswesens bei den KMG Kliniken

Am Mittwoch, dem 1. April 2020, wird Markus Köllmer seine Tätigkeit als Leiter des Finanz- und Rechnungswesens der KMG Kliniken aufnehmen. Der gebürtige Merseburger ist 38 Jahre alt, verheiratet und Vater eines Kindes. Der diplomierte Betriebswirt mit den Studienschwerpunkten Steuern und Wirtschaftsprüfung ist bereits seit knapp zehn Jahren im Gesundheitswesen tätig. Zuletzt war er seit September 2017 Konzernbereichsleiter Controlling beim Klinikbetreiber Asklepios.

Markus Köllmer: „Ich freue mich darauf, dass ich bei den KMG Kliniken in ein dynamisches Unternehmen mit familiären Strukturen und hoher Transparenz einsteige. Meine Aufgaben sehe ich vor allem in weiterer Prozessoptimierung und Digitalisierung. Ich treffe bei KMG auf ein Team sachkundiger und engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das sind beste Voraussetzungen, um einen guten Job zu machen, der dazu beiträgt, nachhaltig moderne Medizin auf einem hohen Niveau anzubieten.“

KMG Kliniken mit neuem Leiter Finanz- und Rechnungswesen

Stefan Eschmann, Vorstandsvorsitzender der KMG Kliniken: „Markus Köllmer verfügt über ein umfassendes Wissen und langjährige Erfahrung im Zusammenhang mit den spezifischen Anforderungen, die das Finanz- und Rechnungswesen bei einem Krankenhausbetreiber mit sich bringen. Ich freue mich darüber, dass wir ihn für unser Unternehmen gewinnen konnten. Ich heiße Markus Köllmer herzlich willkommen bei den KMG Kliniken.“