Wegener ist neuer Geschäftsführer für die Kliniken Schmieder in Heidelberg

Seit Anfang Mai hat Jörg Wegener die kaufmännische Führung des Klinikstandortes in Heidelberg als Geschäftsführer übernommen. Gemeinsam mit dem Medizinischen Geschäftsführer, Herrn Prof. Dr. Mircea Ariel Schoenfeld, leitet er den größten Standort des Klinikunternehmens.

Jörg Wegener verantwortet zukünftig die gesamte operative und strategische Führung der Kliniken Schmieder in Heidelberg mit 310 Betten, rund 500 Beschäftigten und jährlich über 3.000 Patienten, welche in allen Phasen der neurologischen Rehabilitation behandelt werden.

Neuer Geschäftsführer auf dem Speyererhof in Heidelberg

Herr Wegener ist gelernter Anästhesie- und Intensivpfleger und absolvierte im Anschluss ein Betriebswirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Krankenhausmanagement. Nach seinem Studium hat Herr Wegener umfangreiche Erfahrungen u.a. als Verwaltungsdirektor, kaufmännischer Direktor und Geschäftsführer von verschiedenen Krankenhäusern in Konzern- und Einzelunternehmen sammeln können. Zuletzt war er als Geschäftsführer am St. Franziskus-Hospital in Köln tätig.

(Quelle: Kliniken Schmieder Allensbach)